Anzeige 1-4 von 4
Sortiert nach

12.02.2019 - Die Anmeldung für den Know-how-Transfer läuft
01.02.2019 - Interessenvertretung global: Jahresversammlung der G20 YEA in Kanada
16.01.2019 - Brexit: Scheidungen ohne Ehevertrag werden meist teuer
01.01.2019 - Florian Gloßner neuer Bundesvorsitzender der Wirtschaftsjunioren

Pressemeldung - WJD

12.02.2019 - Die Anmeldung für den Know-how-Transfer läuft

Ab sofort können sich Abgeordnete und Wirtschaftsjunioren für den Know-how-Transfer 2019 anmelden. Der Know-how-Transfer findet dieses Jahr vom 13. - 17. Mai statt. Die Projektwoche soll den Erfahrungsaustausch zwischer junger Wirtschaft und Politik fördern.

Beim Know-how-Transfer begleiten jedes Jahr rund 200

Wirtschaftsjunioren 200 Abgeordnete des Deutschen Bundestages eine Woche

lang in ihrem politischen Alltag. Außerdem finden in der Woche Diskussionsveranstaltungen mit den Fraktionsspitzen statt. Dieser Erfahrungsaustausch hilft

Parlamentariern und jungen Unternehmern, die gegenseitigen Positionen

und ihre Hintergründe zu verstehen. Zusätzlich fließen die gewonnenen

Kenntnisse um unternehmerische Realitäten in die politischen

Entscheidungsprozesse ein.



Der Know-how-Transfer 2019 findet vom 13.-17. Mai statt. Die Anmeldung für die Projektwoche läuft für die Abgeordneten und Wirtschaftsjunioren bis zum 3. März.



Zur Anmeldung für Abgeordnete



Zur Anmeldung für Wirtschaftsjunioren



Bildnachweis: WJD/Jana Legler

Know-how-Transfer
Image Data (457 Kb)
Kontakt: Aileen Lehmann

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Seite Datenschutz.

OK